Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(Karlsruhe) Karlsruhe- Einbrecher überrascht Ehepaar im Hotelzimmer

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am frühen Samstagmorgen kam es in einem Hotel in der Karlsruher Innenstadt zu einem Aufbruch eines Zimmers.

Durch ein lautes Geräusch wurde ein Ehepaar gegen 04:30 Uhr in der Karlstraße unsanft aus dem Schlaf gerissen. Ein Eindringling hebelte mittels eines Brecheisens die Zimmertür zu deren Schlafstätte auf und öffnete diese einen kleinen Spalt. Der bestürzte Ehemann gab daraufhin einen lauten Schrei von sich, weshalb sich der Täter schnellen Schrittes von der Örtlichkeit entfernte. Aufgrund der guten Personenbeschreibung einer aufmerksamen Zeugin konnte der 19-jährige Langfinger kurze Zeit später festgenommen werden. Die Spurenlage weist darauf hin, dass der 19-Jährige vor der Tat versuchte, sich zu mindestens einem weiteren Hotelzimmer Zugang zu verschaffen.

Linda Kraft, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4463450 OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 16:49
Autor
whatsapp shareWhatsApp