Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(KA) Karlsruhe - Zeugen nach zwei Brandfällen in Karlsruhe-Mühlburg gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Nachdem Sonntagfrüh zunächst der Inhalt eines Altkleidercontainers und anschließend ein Wohnanhänger in der Sonnenstraße in Karlsruhe-Mühlburg in Brand geraten waren, ist die Polizei nun auf der Suche nach Zeugen. Die Beamten gehen aktuell in beiden Fällen von einer Brandstiftung aus. Ein Tatzusammenhang kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Zunächst gerieten, gegen 00:25 Uhr, in einem Container befindliche Kleidungsstücke in Brand. Zwar wurde der Container selbst durch den Brand nicht beschädigt. Um entsprechende Löscharbeiten durchführen zu können, musste dieser jedoch aufgebrochen werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt.

Um etwa 01:15 Uhr geriet ein ebenfalls in der Sonnenstraße befindlicher Wohnanhänger in Vollbrand. Der Brand weitete sich auf ein in der Nähe geparktes Fahrzeug aus, so dass auch hier eine Beschädigung entstand. Der durch den Brand entstandene Sachschaden konnte bislang noch nicht beziffert werden.

Die Feuerwehr war vor Ort. Die Ermittlungen in beiden Fällen sind aktuell noch am Laufen.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 0721/666 3611, mit dem Polizeirevier Karlsruhe-West oder unter der Nummer 0721/95990 mit dem Polizeiposten Karlsruhe-Mühlburg in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Ort
Veröffentlicht
19. August 2019, 14:12
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!