Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(KA) Karlsruhe - Polizei kontrolliert erneut Fahrräder und E-Scooter: Besonderer Fokus auf Prävention

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Über Gefahren aufklären, Transparenz für polizeiliche Maßnahmen schaffen und Sensibilisieren - dieses Mal standen die Unfallverhütung und Prävention im Fokus einer mehrstündigen Kontrolle der Karlsruher Verkehrspolizei.

Mit rund einem Dutzend Beamten, darunter auch Kräfte der Fahrradgruppe der Bereitschaftspolizei, hatten die Verkehrspolizisten am Donnerstagmorgen an verschiedenen Stellen in der Karlsruher Innenstadt Kontrollaktionen durchgeführt. Im Mittelpunkt standen dabei Elektrokleinstfahrzeuge (E-Scooter) sowie Fahrradfahrer.

Die Kontroll- und Informationsaktion wurde von den Angesprochenen positiv aufgenommen. Wenngleich auch der Schwerpunkt im präventiven Bereich lag, wurden von den Beamten mehrere Verstöße festgestellt, die auch entsprechend geahndet wurden.

Frank Weber, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4467533 OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
12. Dezember 2019, 17:27
Autor
whatsapp shareWhatsApp