Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unerlaubtes Entsorgen von Abfällen an der Kreisstrasse 57

(ots) - Ein Landwirt entdeckte am Donnerstag dem 27.5.10

in einem Knick an der Straße von Olpenitz nach Brodersby

(Kreisstraße 57), dass jemand sich seines Mülls entledigt hatte. Am

14.5.10 lag der Müll dort noch nicht. Es wurden dort 14 Reifen, zum

Teil mit Felge, verschiedener Größen (Pkw- und landwirtschaftlich

genutzte Reifen) neben Hausmüll, Farb- und Teppichresten illegal

entsorgt. Die Ermittlungen laufen noch. Zeugen werden gebeten sich

mit der Polizei Kappeln, Tel.: 046429655901 in Verbindung zu setzen.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass

jeglicher Stoff, denen sich der Besitzer entledigen will, subjektiver

Abfall ist. Das gilt insbesondere auch für pflanzliche Abfälle, die

illegal in der freien Natur entsorgt werden. Wer keine

Kompostiermöglichkeit hat, kann seine pflanzlichen Abfälle sammeln

und gegen geringes Entgeld in der Müllumschlagsstation in

Kappeln-Sandbek abgeben.

Ort
Veröffentlicht
31. Mai 2010, 14:03
Autor