Sag uns, was los ist:

Kamp-Lintfort - Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden / Zeugen gesucht

(ots) - Am Donnerstagabend (12.03.2015) gegen 19.30 Uhr ereignete sich auf der Kattenstraße eine Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden. Ein noch Unbekannter befuhr mit einem PKW die Kattenstraße von der Moerser Straße aus kommend in Richtung Eberstraße. In Höhe des Hauses Nr. 48 touchierte der PKW einen entgegenkommenden PKW Ford Fiesta einer 24-jährigen Frau aus Kamp-Lintfort. Nach dem Zusammenprall schleuderte der PKW der 24-Jährigen nach rechts und prallte gegen zwei abgestellte PKW (Ford Focus, Opel Corsa).

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro zu kümmern.

Nach Angaben von Zeugen soll es sich bei den unfallflüchtigen PKW um einen weißen Nissan Micra handeln, der vorne links stark beschädigt wurde.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Kamp-Lintfort, Tel.: 02842/934-0.

Ort
Veröffentlicht
12. März 2015, 21:10
Autor
Rautenberg Media Redaktion