Sag uns, was los ist:

Kamp-Lintfort - Täterin flüchtete nach versuchten Trickdiebstahl

(ots) - Eine bislang unbekannte Frau sprach am Fronleichnamstag gegen 11.15 Uhr eine 78-jährige Frau aus Kamp-Lintfort an der Josefkirche an. Hierbei legte die Unbekannte der Seniorin eine Kette um den Hals und versuchte, die von der Rentnerin getragenen Ketten zu stehlen. Als die Kamp-Lintforterin den Diebstahl bemerkte, schrie sie um Hilfe. Daraufhin gab die Täterin die Ketten zurück und flüchtete mit einer weiteren Person in einem weißen Pkw in unbekannte Richtung. Beschreibung der Täterin: Südländisches Aussehen, ca. 30 Jahre alt, ca. 160 cm groß, schwarze Haare, braune Augen, stabile Figur, bekleidet mit einer weiß-schwarz karierten Jacke.

Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief bislang erfolglos. Die Ermittlungen dauern zurzeit noch an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.

Ort
Veröffentlicht
31. Mai 2013, 06:00
Autor