Sag uns, was los ist:

Kamp-Lintfort - Raubüberfall auf Discounter

(ots) - Heute gegen 06.00 Uhr stand ein 23-jähriger Filialleiter vor der Tür eines Discounters an der Moerser Straße, als von hinten ein unbekannter Mann an ihn heran trat und ihn mit einer Schusswaffe bedrohte. Der Unbekannte forderte ihn auf, ins Geschäft zu gehen und Bargeld auszuhändigen. Nachdem der 23-Jährige Geld übergeben hatte, verließ der Räuber das Geschäft und flüchtete unerkannt.

Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

180 - 185 cm groß, stabile Figur, sprach Hochdeutsch und war bekleidet mit einer dunklen Jeans, dunklen Jacke und Handschuhen. Er hatte eine dunkle Maske über den Kopf gezogen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 / 934-0.

Ort
Veröffentlicht
23. Januar 2012, 10:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion