Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Raub auf Spielhalle

(ots) - Gegen 00.25 Uhr am Sonntagmorgen (15.01.2012) betraten zwei maskierte Personen die Spielhalle in Kall auf der Hüttenstraße. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderten sie von der anwesenden Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Nachdem diese die Forderungen der beiden Männer erfüllt hatte, verließen sie die Spielothek in Richtung Straße und verschwanden in der Dunkelheit. Die Angestellte blieb glücklicherweise unverletzt und kam mit dem Schrecken davon.

Ort
Veröffentlicht
15. Januar 2012, 08:24
Autor