Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radklassiker "Triptyque Ardennais"

und damit verbundene Straßensperrungen

Am Samstag, dem 21.05.2016 wird in Hellenthal das Startsignal für die 1. Halbtagesetappe des Radklassikers "Triptyque Ardennais" gegeben. Knapp 200 Radrennfahrer werden auf einer rd. 50 km langen Strecke, insbesondere im Gemeindegebiet Hellenthal, unterwegs sein, wobei sie jedoch u.a. auch die Gemeinde Kall streifen werden.

Damit das Radrennen reibungslos durchgeführt werden kann, sind vereinzelt Straßensperren erforderlich. Im Gebiet der Gemeinde Kall ist in der Ortschaft Benenberg in der Zeit von 10.00 Uhr bis 10.20 Uhr eine Sperrung erforderlich.

Darüber hinaus sind folgende Auswirkungen auf den ÖPNV -Buslinie 829- zu beachten:

Die vom Bahnhof Kall um 9.30 Uhr und 10.30 Uhr startenden Busverbindungen enden in Schleiden.

Die vom Bahnhof Hellenthal in Richtung Kall um 10.00 Uhr und 11.00 Uhr gemäß Plan vorgesehenen Busverbindungen starten ab Schleiden um 10.08 Uhr und 11.08 Uhr.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
06. Mai 2016, 00:00
Autor