Sag uns, was los ist:

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am Samstag, den 20.07.2019, gegen 00:15 Uhr wurde eine sechsköpfige Personen-gruppe auf dem Willy-Brandt-Platz, Kaiserslautern einer Personenkontrolle unterzogen. Bei dieser wurden bei zwei Männern im Alter von 20 und 23 Jahren geringe Mengen an Marihuana, sowie Utensilien für den Betäubungsmittelkonsum aufgefunden und sichergestellt.

Ort
Veröffentlicht
20. Juli 2019, 08:52
Autor
whatsapp shareWhatsApp