Sag uns, was los ist:

Schlägerei im Hauptbahnhof Kaiserslautern

(ots) - Gestern, gegen 04.15 Uhr, wurde die Bundespolizei in Kaiserslautern und die Polizeiinspektion Kaiserslautern 2 über eine Schlägerei zwischen mehreren Personen in der Bahnsteigunterführung des Hauptbahnhofes informiert. Die Beamten trafen zwei Gruppen, im Alter zwischen 18 und 24 Jahren, an. Die Auswertung der Videoaufzeichnung ergab, dass sich die Männer und Frauen in der Unterführung geprügelt hatten. Die Bundespolizei leitete gegen 12 Personen ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung ein. Der Anlass für die Schlägerei konnte bis jetzt nicht in Erfahrung gebracht werden.

Ort
Veröffentlicht
20. August 2012, 10:00