Sag uns, was los ist:

Beim Abbiegen Fußgänger angefahren

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Beim Abbiegen hat ein Autofahrer am Sonntagnachmittag am Pfaffplatz einen Fußgänger übersehen und angefahren. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war der 80-Jährige gegen 17.15 Uhr aus der Pariser Straße gekommen und an der Ampelkreuzung nach links in Richtung Rudolf-Breitscheid-Straße abgebogen. Dabei übersah er jedoch den Fußgänger, der aus Richtung Pfaffplatz kam und die Fahrbahn in Richtung Mall überqueren wollte.

Der 31-jährige Mann wurde von dem Pkw am Bein erfasst, stürzte dadurch zu Boden und zog sich Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht; er konnte die Klinik aber nach der ärztlichen Versorgung wieder verlassen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4463135 OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
09. Dezember 2019, 13:26
Autor
whatsapp shareWhatsApp