Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss - geklärt

(ots) /- Der Unfallverursacher ist mit seinem Opel Meriva am frühen Samstagmorgen die Petersbergstraße in Richtung Kreuzstraße gefahren. Dabei streifte er den dort geparkten Opel Corsa. Der Fahrzeugführer entfernte sich daraufhin von der Unfallstelle. Er konnte aber von Zeugen an der Einmündung Petersbergstraße/Hauptstraße gestellt werden. An der Örtlichkeit wollte er seinen linken Vorderreifen wechseln, der beim Zusammenstoß mit dem Opel Corsa beschädigt wurde. Durch die hinzugezogene Polizei konnte beim Fahrer ein Atemalkoholwert von 2,38 Promille festgestellt werden. Sein Führerschein wurde daraufhin beschlagnahmt.

Ort
Veröffentlicht
23. April 2018, 12:11
Autor
Rautenberg Media Redaktion