Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Automarder stahlen Äpfel

(ots) - Neben Zigaretten und einem Feuerzeug ließen unbekannte Automarder aus einem Ford Focus auch einen fünf Kilogramm Beutel Äpfel mitgehen. Der Wagen war zur Tatzeit, in der Nacht von Sonntag (29.9.), 22 Uhr, auf Montag (30.9.), 6:45 Uhr, im Bereich der Einmündung Fesserstraße/ Römerstraße abgestellt. Geöffnet wurde das Fahrzeug durch die zuvor eingeschlagene Seitenscheibe.

Zeugen, die in der Nacht Auffälligkeiten bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 bei der Polizei zu melden.

Ort
Veröffentlicht
01. Oktober 2013, 11:21
Autor