Sag uns, was los ist:

Auf Ostern zugehen... Die Pfarrei Heilig Geist lädt ein Auf Ostern zugehen... ... dazu sind alle herzlich eingeladen beim "Neuen Sonntagabend" im April - jeweils sonntagabends um 19 Uhr in der Propsteikirche. ... offen, einladend und spirituell - so sind diese "etwas anderen Gottesdienste" gestaltet - für Suchende und Interessierte, Zweifler und Glaubende, mit Stille und Austausch, Wort Gottes und Musik. Sonntag, den 7. April 19 Uhr in der Propsteikirche "GlaubensART" Ein Angebot, sich mit dem Glauben auf verschiedene Art und Weise, musikalisch, künstlerisch und kreativ auseinanderzusetzen. Sonntag, den 14. April, 19 Uhr in der Propsteikirche "Meditativer Palmsonntag" Herzliche Einladung, am Abend des Palmsonntags den Kreuzweg Jesu in meditativer Weise mitzugehen und am Beginn der Karwoche innezuhalten. Wegmarken und Orientierungspunkte sind dabei biblische Texte und geistliche Gedichte - musikalisch begleitet von der Musikgruppe Akzente mit neuen, geistlichen Liedern zur Passion. Weitere Infos unter: Für junge Leute... Kreuzweg Die Jugendkirche 3.9zig lädt alle Interessierten wieder an die Sophienhöhe ein. Los geht es um 19.30 Uhr auf dem Parkplatz an der Tagebaurandstraße zwischen Hambach und Niederzier, Einfahrt am Schild "Lotsenstelle 42". Von dort gehen die Teilnehmer die 14 Stationen des Kreuzweges der KGS Hambach nach. An jeder Station wird mit Texten kurz innegehalten. Bitte Taschenlampen mitbringen! Jugend-Osternacht am Karsamstag, 20. April Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Jugend-Osternacht der Jugendkirche in der Kirche St. Franz Sales. Beginn der Wortgottesfeier ist um 21 Uhr. Intensiv von Jugendlichen vorbereitet und durchgeführt, soll das Geheimnis von Ostern anders beleuchtet werden, ohne aber die traditionellen Elemente aus dem Blick zu verlieren. Herzliche Einladung zu Jugendkreuzweg und -Osternacht an alle Jugendlichen, Gemeindemitglieder, Junggebliebenen und Neugierigen! Aus der Dunkelheit ins Licht In diesem Jahr soll ein "neues" Format zur Osternacht erprobt werden - deshalb möchten wir die Osternacht im Dunkeln beginnen, bis die Nacht durch das Tageslicht schließlich vertrieben wird. Sonntag, den 21. April, um 5 Uhr (in der Früh) in der Kirche St. Andreas und Matthias Lich-Steinstraß mit anschließendem österlichen Frühstück. Feiern Sie mit - aus der Dunkelheit in das Licht!
mehr 
Neuer Sonntagabend - offen, einladend, spirituell "Was glaubst Du?" Stellen Sie sich vor, Sie stehen auf dem Marktplatz. Plötzlich fragt Sie die Person neben Ihnen: "Woran glaubst Du?" Wie sähe Ihre Antwort aus? Was kommt Ihnen als ChristIn als erstes in den Sinn? Ist es der liebende Vater, Jesus als Sohn Gottes, der Hl. Geist, die Gemeinschaft der Heiligen oder etwas ganz Anderes? Die Vorstellung, sich auf dem Marktplatz mit anderen über den Glauben auszutauschen, erscheint sehr ungewöhnlich. Glaube ist Privatsache oder gar ein Tabu in der Gesellschaft, ein Gespräch oder Diskussionen über den Glauben eher ungewöhnlich. Und Glaube ist vielfältig, jeder Mensch hat einen anderen Zugang zu Glaubensfragen. Damit jemand glauben kann, braucht es auch eine Portion Mut - etwas für wahr und richtig zu setzen, was eine andere Person vielleicht für falsch oder unwichtig hält. Für die Gottesdienste im Rahmen des "Neuen Sonntagabend" wurde für das erste Halbjahr 2019 die Überschrift "Was glaubst Du?" gewählt. Darum geht es in den Gottesdiensten um 19 Uhr in der Propsteikirche - offen, einladend und spirituell. Haben Sie Mut und sprechen Sie mit anderen Menschen über Ihren Glauben! Es lohnt sich und bereichert, wenn Christen sich gemeinsam diesen Fragen stellen und über christlichen Glauben ins Gespräch kommen. Herzliche Einladung dazu und zum "Neuen Sonntagabend" im Jahr 2019! Sonntag, den 10.3., 19 Uhr in der Propsteikirche "Wenn jeder gibt, was er hat" Nehmen Sie sich Zeit an diesem Abend für sich selbst, für die Mitfeiernden und für Gott!... um in diesem Spontangottesdienst zur "Frohen Botschaft des Sonntags" gemeinsam zu singen, still zu sein, zu hören und miteinander zu reden. Sonntag, den 17.3., 19 Uhr in der Propsteikirche "Ökumenischer Taizé-Gottesdienst" EineHerzliche Weitere Infos zum neuen Sonntagabend finden Sie unter:
mehr