Sag uns, was los ist:

Treffen der Senatoren der GKG Fidele Brüder KoslarEinstimmung auf die neue Session Der Senat der GKG Fidele Brüder aus Koslar pflegt und fördert das Brauchtum Karneval. Er übernimmt Verantwortung, unterstützt und fördert die Gesellschaft finanziell und durch Mitarbeit - jeder Senator so wie es ihm möglich ist. Der Senat, der zurzeit neben Senatspräsident Helmut Kaum aus 26 weiteren Senatoren besteht, wurde 1992 gegründet. Auch abseits des Karnevals gibt es gemeinsame Aktivitäten. So konnte Kaum viele Senatoren mit ihren Ehefrauen zu einem gemütlichen Frühstück im Landgasthaus Blumenthal in Koslar begrüßen. Bei Speis und Trank ließen die Senatoren noch einmal die vergangene Session Revue passieren und erzählten sich zahlreiche Anekdötchen. Der kommenden Session 2019/20 sehen alle erwartungsvoll entgegen. Senatspräsident Kaum konnte drei neue Senatoren gewinnen. Sie werden auf der Sessionseröffnung am 8. November in der Bürgerhalle vorgestellt. Weiterer Nachwuchs ist immer willkommen. Gesucht werden Menschen, die Spaß am Karneval haben und das Brauchtum Karneval erhalten sowie pflegen wollen. Interessierte können sich mit Senatspräsidenten Kaum unter 0160 4240846 in Verbindung setzen. Er wird in einem persönlichen Gespräch alle Fragen rund um die GKG und den Senat beantworten. In der neuen Session 19/20 wird der Umzugswagen des Senats neu gestaltet. Er wird am Tulpensonntag erstmals den Jecken präsentiert. Mehr Infos zur GKG Fidele Brüder Koslar unter https://www.gkg-fidele-brueder-koslar.de
mehr 
Jülicher Erntedankfest vom 04. bis 06.10.2019 Verkaufsoffener Sonntag am 06.10.2019 von 13-18 Uhr Rund 80 Teilnehmer vom Hexenturm bis zum Muttkratbrunnen locken mit den verschiedensten Angeboten, wie z.B. Lederwaren, Mode und Accessoires, handgefertigtem Schmuck, Metallfiguren und Gartendeko. Ebenfalls können sich die Besucher über Sonnen- und Insektenschutz informieren. Autoschau auf dem Schlossplatz: Fünf Händler präsentieren hier ca. 100 Gebrauchtwagen, mit dabei sind: Spenrath, Milz und Lindemann, Schümann, Schmid, Bataille, Matzerath Ebenfalls auf dem Schlossplatz präsentieren sich die Kreisjägerschaft Düren e.V., die IG Traktorfreunde Jülicher Land mit alten Traktoren und die Kreisbauernschaft Düren e.V. mit großem Mähdrescher. Beide informieren über die Landwirtschaft (damals/heute) und präsentieren Ernteerträge Kleine Rurstraße Kinderflohmarkt sonntags: Kinderflohmarkt am verkaufsoffenen Sonntag von 11-18 Uhr auf der Kleinen Rurstraße. Kostenlose Teilnahme für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Anmeldung bitte per Mail unter Eigene Stände der SG Kleine Rurstraße: Sammeltassen Ecke Kölnstraße/Stiftsherrenstraße: Kürbis bemalen für Kinder Weitere Angebote für Kinder: Entenangeln, Karussells, Bungeetrampolin, Greifautomat, Mini-Schleife, Flieger ·Sonntags findet bei trockenem Wetter die Erntedankmesse der Heilig Geist Pfarre ab 10.45 Uhropen air auf dem Marktplatz statt Beteiligung lokaler Unternehmen: Stadtwerke Jülich, Bistro am Schwanenteich, Insektenschutz Keßler, Maxis Fahrschule, Power Point, Metzgerei Esser, Liebevoll, BAR-EVENT mobil Ottmar Dreyling und Markus Bücker, SAMT e.V., Jülicher Tierschutzverein, sowie ansässige Geschäfte, welche ihre Waren vor dem Geschäft präsentieren Bühnenprogramm und Gastronomie auf dem Marktplatz: Freitag 19 Uhr offizielle Eröffnung durch den Vorsitzenden und den Bürgermeister 19:30 bis 22:30 Uhr Upload Coverband (aus Aachen) Samstag 11:00 bis 13:00 Uhr Musik vom Band 13:00 bis 13:30 Uhr Biene Maja Fotoaktion 13:30 bis 14:30 Uhr ADTV Tanzschule Baulig 14:30 bis 15:00 Uhr Wickie Fotoaktion 15:00 bis 17:00 Uhr Partyband Fortyfour 17:00 bis 17:30 Uhr Biene Maja Fotoaktion 17:30 bis 18:30 Uhr ADTV Tanzschule Baulig 19:30 bis 20:30 Uhr Gino dal Nero (Italoschlagerpop, aus Köln) 21:00 bis 23:30 Uhr SixPack (kölsch & rockig, aus Köln) Sonntag 10:45 Uhr Openair Erntedankmesse der Pfarre Heilig Geist (bei trockenem Wetter) 12:30 bis 13:30 Uhr anCHORa (Frauenchor aus Jülich) 14:00 bis 16:00 Uhr Isselburger Blasorchester (65 Personen, bei Regen in Kirche) 16:00 bis 16:30 Uhr Stadtgarde Jülich 16:30 bis 17:00 Uhr Schwarz Gelb Jülich 17:00 bis 18:00 Uhr ADTV Tanzschule Baulig
mehr