Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Geschäftseinbruch in der Innenstadt

(ots) - Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag die Wechselgeldkasse eines Bekleidungsgeschäfts in der Kölnstraße geplündert.

Ein ungewöhnliches Fundstück wartete am frühen Morgen im Treppenhaus auf einen Jülicher. Als der auf dem Weg zur Arbeit die Wohnung in einem Mehrfamilienhaus verließ, wunderte er sich über das im Flur umher liegende Münzfach einer Geldkassette. Er rief die Polizei hinzu.

Schnell waren die Zusammenhänge geklärt. Einbrecher waren in der Nacht durch eine Seitentür in das Verkaufslokal des Textilmarktes eingedrungen. Die von ihnen entleerte Münzablage ließen sie im Haus zurück. Das Geld nahmen sie natürlich mit.

Die Polizei hat am Tatort eine Spurensuche und Spurensicherung betrieben. Auswertungen dauern derzeit an. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sein könnten, an die Einsatzleitstelle unter der Rufnummer 02421 949-2425.

Ort
Veröffentlicht
27. März 2012, 12:16