Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Briefmarken werden als Zahlungsmittel nicht mehr akzeptiert

Briefmarken werden als Zahlungsmittel

nicht mehr akzeptiert

Bislang wurden Briefmarken in einigen Bereichen der Stadtverwaltung Jülich als Zahlungsmittel akzeptiert. Aufgrund des daraus resultierenden erhöhten Verwaltungsaufwands sowie angesichts der Tatsache, dass Briefmarken kein offizielles Zahlungsmittel darstellen, werden Briefmarken bei der Stadt Jülich zukünftig nicht mehr als Zahlungsmittel akzeptiert. Die Verwaltung bittet um Kenntnisnahme und Beachtung.

Ort
Veröffentlicht
18. Mai 2018, 05:58
Autor