Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

125 Jahre MGJ

Europafest am 10. September und Ehemaligentreffen am 17. September

Am Samstag, dem 10. September feiert die Europaschule Mädchengymnasium Jülich ihr alljährliches Europafest. Das diesjährige Fest fällt in das Jubiläumsjahr der Schule, die 2016 ihr 125jähriges Bestehen feiert.

Aus diesem Grund wird das Schulfest in diesem Jahr keinem einzelnen Land gewidmet. Stattdessen feiert die Schulgemeinde als Teil der europäischen Gemeinschaft mit ihren Gästen.

Die Kulinarik bietet in diesem Jahr vor allem heimische Speisen an, für die kleinen und großen Besucher gibt es zahlreiche sportliche und kreative Aktivitäten im und um das Schulgebäude. „What Else" - die Bigband der Musikschule Jülich spielt zur musikalischen Unterhaltung auf der Bühne, ein Schülerinnen-Lehrer-Wettkampf darf selbstverständlich auch nicht fehlen und findet in diesem Jahr am Volleyballnetz statt. Eine große Tombola mit attraktiven Preisen wird ebenfalls veranstaltet - der Erlös kommt der Schule zu Gute. Die Schulgemeinde freut sich auf einen abwechslungsreichen, angenehmen und fröhlichen Nachmittag und über viele Besucher aus nah und fern - das Fest findet von 12-18 Uhr statt.

Auf ein Wiedersehen mit ihren Ehemaligen freut sich die Schule eine Woche später, wenn diese ihr großes Ehemaligentreffen feiern. Alle ehemaligen Schülerinnen des MGJ sind herzlich zum „Klönen", zu Kaffee und Kuchen und zur Erkundung „ihrer" alten Schule eingeladen. Sie werden gebeten, sich zur besseren Planung bis zum 30.08.2016 unter treffen2016@mgj-online.de oder telefonisch unter 02461/9783-0 anzumelden.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
09. September 2016, 00:00
Autor