Sag uns, was los ist:

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

(ots) /- Ein Renault Kleintransporter wurde am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr in der Steinacher Straße von Beamten angehalten und kontrolliert. Komischerweise verließen sowohl der Fahrer als auch der Beifahrer das Fahrzeug durch die Beifahrertür und wollten so wohl für Verwirrung bei den Polizisten sorgen. Schnell stellte sich der Grund für das Verhalten der Männer heraus. Der 57-jährige Fahrer konnte nämlich keinen Führerschein vorweisen da ihm die Fahrerlaubnis entzogen wurde. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gefertigt.

Ort
Veröffentlicht
24. Oktober 2018, 11:48
Autor