Veröffentlicht
07. Mai 2021, 08:39
Polizei Jena
Abonnenten: 0

Teures Musikvergnügen

(ots) In den Morgenstunden wurden Anwohner in der Karl-Liebknecht-Straße durch laute Musik gleich zweimal aus dem Schlaf gerissen. Nachdem die Polizei die Bewohner ermahnte wurde die Musik vorerst ausgemacht. Keine halbe Stunde dröhnten die Bässe erneut. Eine Anzeige wegen ruhestörendem Lärm wurde gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena Telefon: 03641-811504 E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
07. Mai 2021, 08:39
Polizei Jena
Abonnenten: 0