Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Itzehoe: Gefährliche Körperverletzung

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Zwei Junge Männer (18/Dägeling + 18/Itzehoe) wurden am Sonntag (2.45 Uhr) in der Kaiserstraße auf dem Hof einer Tanzschule Opfer einer gefährlichen Körperverletzung beziehungsweise (einfachen) Körperverletzung. Im Zusammenhang mit den Vorfällen fahndet die Polizei nach drei bislang unbekannten männlichen Personen, die wie folgt beschrieben werden:

Person 1 (zuerst schlagende und tretende Person): zirka 175 Zentimeter groß; Osteuropäer; 16-17 Jahre; trug schwarze Adidas-Trainingsjacke, dunkelblaue Jeans, Esprit-Bauchtasche in schwarz; von schmaler Statur; sehr kurze hellblonde Haare.

Person 2: zirka 180 Zentimeter groß; Osteuropäer; 17-18 Jahre alt; trug weißes T-Shirt, weiße Lederjacke, dunkle Jeans; von kräftiger Statur; sehr kurze dunkelblonde Haare.

Person 3: 190-195 Zentimeter groß; 17-18 Jahre alt; trug schwarze Jacke; hat dunkelbraune Haare - an den Seiten kurz auf dem Oberkopf etwas länger.

Nach den Taten entfernten sich die drei Gesuchten in Richtung Jahnstraße, stiegen dort in ein Auto und entfernten sich.

Der 18-Jährige Dägelinger wurde mit dem RTW ins Klinikum Itzehoe transportiert. Bei ihm wurden Verletzungen am Hinterkopf und im Gesicht registriert.

Hinweise auf die Gesuchten an die Polizei Itzehoe, Telefon 04821/602-0.

Ort
Veröffentlicht
14. November 2011, 10:25
Autor
whatsapp shareWhatsApp