Veröffentlicht
02. Oktober 2019, 12:01
Polizeidirektion Itzehoe
Polizeidirektion Itzehoe
Abonnenten: 1

191002.3 Itzehoe: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

(ots) Am Dienstagnachmittag kam es auf der Schumacherallee in Itzehoe zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten.

Gegen 16.50 Uhr befuhr der Kradfahrer aus Brokdorf mit seinem Kleinkraftrad die Schumacherallee stadtauswärts in Richtung Adenauerallee. Als die vorausfahrende 52-jährige Autofahrerin aus Heide mit ihrem Ford an einem Stauende verkehrsbedingt anhielt, bemerkte dies der 16-Jährige nicht rechtzeitig und musste stark abbremsen. Aufgrund des abrupten Bremsens blockierte das Vorderrad des Krades. Der Biker stürzte mit dem Fahrzeug zu Boden und rutschte in das Fahrzeugheck der Heiderin. Der Schüler zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und kam in ein Krankenhaus. Ein Abschlepper barg das Mofa. Der Schaden wird auf insgesamt 2000 Euro beziffert.

Maike Pickert

Kommentieren
Diese Funktion steht nur eingeloggten Usern zur Verfügung! Jetzt einloggen!
Teilen
Veröffentlicht
02. Oktober 2019, 12:01
Polizeidirektion Itzehoe
Polizeidirektion Itzehoe
Abonnenten: 1