Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

181102.4 Itzehoe: Drogen bei Fahrzeugkontrolle entdeckt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- In der Nacht zum Donnerstag hat eine Streife in Itzehoe in einem Fahrzeug einige Drogen aufgefunden. Sowohl der Fahrzeugführer als auch sein Beifahrer leugneten, Eigentümer der Rauschmittel zu sein.

Gegen Mitternacht stoppten Beamte zwecks Verkehrskontrolle in der Geschwister-Scholl-Allee einen Wagen mit zwei männlichen Insassen. Aus dem Fahrzeuginneren strömte den Einsatzkräften der Geruch von Marihuana entgegen, so dass sie den Volkswagen genauer unter die Lupe nahmen. Dabei entdeckten sie neben einem Totschläger diverse Betäubungsmittel samt Zubehör in einem Rucksack. Während sich der 34-jährige Fahrer als Eigentümer der Waffe outete, stritten beide Männer ab, Inhaber der Rauschmittel zu sein. Angeblich gehörten diese einer dritten Person, die das Fahrzeug mittlerweile verlassen hatte. Der 31-jährige Mitfahrer war bereits in der Vergangenheit mehrfach im Zusammenhang mit Drogendelikten aufgefallen und dürfte als Dealer tätig sein. Die weiteren Ermittlungen in dieser Sache hat die Itzehoer Kripo übernommen.

Die beiden Beschuldigten müssen sich nach diesem Vorfall wegen des Verstoßes gegen das Waffen- und gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Merle Neufeld

Ort
Veröffentlicht
02. November 2018, 12:28
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!