Sag uns, was los ist:

Clubmeisterschaften des Golfclub Issum-Niederrhein e.V. Clubmeister-Titel für Oliver Hendrix, Nicole Klaassen und Sam Tober Mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten in diesem Jahr bei den Clubmeisterschaften des Golfclub Issum-Niederrhein e.V. ihr Können. Wie schon im Vorjahr wurden die Titelkämpfe der Offenen Klasse und der Altersklassen an einem Wochenende am Pauenweg ausgetragen. In der Offenen Klasse sicherte sich Titelverteidiger Oliver Hendrix wieder den Clubmeister-Titel. Nach Runden von 75 und 73 Schlägen genügte ihm am Schlusstag eine 86, um das Rennen gegen Christopher Hinze (77, 84, 79) für sich zu entscheiden. Dritter wurde Marcus Fix mit Runden von 79, 86 und 77 Schlägen. In der Offenen Damenklasse und damit auch in der Gesamtwertung der AK 50 überzeugte Nicole Klaassen (88, 84) und verwies die Konkurrentinnen Irina Skara (89, 87) und Sabine Pelz (88, 90) auf die Plätze. Sowohl in der Offenen Damen- als auch in der Offenen Herrenklasse setzten sich damit die Vorjahres-Clubmeister durch und feierten eine erfolgreiche Titelverteidigung. In der AK 30 der Damen gab es einen Überraschungssieg: Stefanie Kleinebrink lag in der Endabrechnung vor Sabine Neuhoff und Nina Adams. In den Altersklassen der Herren gewannen Steve Long (AK 65) und Marcus Fix (AK 50) die Titel. Marcus Fix wiederholte damit auch seinen Vorjahreserfolg. In der Jugendklasse gewann Sam Tober, der mit Ergebnisse von 83, 84 und 87 Schlägen auch in der Offenen Klasse einen hervorragenden vierten Platz belegte.
mehr 
Golfclub Issum-Niederrhein e.V. informiert Golf: Clubmeister-Titel für Oliver Hendrix, Nicole Klaassen und Sam Tober Mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen in diesem Jahr an den Clubmeisterschaften des Golfclub Issum-Niederrhein e.V. teil. Wie schon im Vorjahr wurden die Titelkämpfe der Offenen Klasse und der Altersklassen an einem Wochenende am Pauenweg ausgetragen. In der Offenen Klasse sicherte sich Titelverteidiger Oliver Hendrix wieder den Clubmeister-Titel. Nach Runden von 75 und 73 Schlägen genügte ihm am Schlusstag eine 86, um das Rennen gegen Christopher Hinze (77, 84, 79) für sich zu entscheiden. Dritter wurde Marcus Fix mit Runden von 79, 86 und 77 Schlägen. In der Offenen Damenklasse und damit auch in der Gesamtwertung der AK 50 überzeugte Nicole Klaassen (88, 84) und verwies die Konkurrentinnen Irina Skara (89, 87) und Sabine Pelz (88, 90) auf die Plätze. Sowohl in der Offenen Damen- als auch in der Offenen Herrenklasse setzten sich damit die Vorjahres-Clubmeister durch und feierten eine erfolgreiche Titelverteidigung. In der AK 30 der Damen gab es einen Überraschungssieg: Stefanie Kleinebrink lag in der Endabrechnung vor Sabine Neuhoff und Tanja Hendrix. In den Altersklassen der Herren gewannen Steve Long (AK 65) und Marcus Fix (AK 50) die Titel. Marcus Fix wiederholte damit auch seinen Vorjahreserfolg. In der Jugendklasse gewann Sam Tober, der mit Ergebnisse von 83, 84 und 87 Schlägen auch in der Offenen Klasse einen hervorragenden vierten Platz belegte.
mehr