Sag uns, was los ist:

Evangelische Kirchengemeinde Issum Wochenspruch für die kommende Woche: Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem. (Römer 12,21) Herzliche Einladung zu folgenden Gottesdiensten und Veranstaltungen: Sonntag, 21. Oktober (21. Sonntag nach Trinitatis) 10 Uhr Gottesdienst, Studierende/r des Johanneums Anschließend wird zum Kirchenkaffee im Gemeindehaus eingeladen. 18 Uhr Taizé-Gebet, Gem.-Haus. Taizé, das bedeutet singen, zur Ruhe finden, in sich hineinhören, auf Gottes Wort hören. Es bedeutet beten, geschwisterlich miteinander unterwegs sein, sich auf das Wesentliche reduzieren und konzentrieren, Stille miteinander halten. Gemeinsam mit unseren katholischen Schwestern und Brüdern laden wir zum ökum. Taizé-Gebet ein und wollen uns an 100 Jahre Frieden nach dem I. Weltkrieg erinnern. Wir leben in so friedlichen Zeiten, dass wir oft vergessen, dass Frieden keine Selbstverständlichkeit ist. Darüber wollen wir nachdenken. Das soll uns dankbar werden lassen. Darum wollen wir Gott weiterhin bitten. Montag, 22. Oktober 10 Uhr Gebetstreffen, Gem.-Haus Dienstag, 23. Oktober "Abenteuer am Nil" - Beginn der Kinderbibelwoche für Maxi- und Grundschulkinder, jeweils täglich bis Freitag von 9 - 12.30 Uhr im Gemeindehaus. Am Freitag gibt es um 14 Uhr einen Abschlussgottesdienst in der Kirche. Wir wünschen allen angemeldeten Kindern und dem Team miteinander eine gute Zeit! Mittwoch, 24. Oktober 19.3 Freitag, 26. Oktober 14 Uhr Abschlussgottesdienst zur Kinderbibelwoche "Abenteuer am Nil" 19.30 Uhr Gemeindebibelkreis, Gem.-Haus Gemeinsame Predigtreihe "Gesungene Botschaft" - vier nachdenkliche Liedpredigten Im letzten Jahr fand in Kooperation der Kirchengemeinden Kerken, Straelen-Wachtendonk und Issum zum ersten Mal eine gemeinsame Predigtreihe statt. Unter einer grossen Überschrift gab es vier verschiedene Schwerpunkt-Predigten. Auch in diesem Jahr wollen wir gemeinsam unter einem Thema miteinander Gottesdienst feiern - d.h. vier Predigten von vier verschiedenen Pfarrpersonen an 5 Orten. In diesem Jahr steht alles unter der Überschrift: "Gesungene Botschaften" vier nachdenkliche Liedpredigten. Um Sie ein kleines bisschen neugierig zu machen, wer welches Lied singen bzw. dazu in Issum predigen wird: 28.10., Pfarrerin Brück: Bleib bei mir, Herr 4.11., Pfarrerin Latour: Es wird sein in den letzten Tagen 11.11., Pfarrerin Stürmlinger: Ich steh vor dir mit leeren Händen 18.11., Pfarrer Werner: Befiehl du deine Wege Wir freuen uns, mit dieser Predigtreihe nicht nur gemeinsam Gottesdienst zu feiern, sondern auch als Gemeinden einmal mehr ein Stück weit miteinander auf dem Weg zu sein. Herzliche Einladung! "Mitgehen" - In der Trauer nicht allein sein Sonntag, 28.10., 15 Uhr im Gemeindehaus Wir möchten Trauernden einmal im Monat die Gelegenheit anbieten, ihrer Trauer Raum zu geben. Wir treffen uns bei einer Tasse Kaffee/Tee zu Gespräch, Gebet und Andacht. Wir wollen Menschen Gemeinschaft anbieten, die einen lieben Angehörigen verloren haben, sie auf dem Weg der Trauer begleiten und ihnen unsere Zeit und Zuwendung schenken. Fahrdienst für Gottesdienste Frau Hilde Tacken (Tel. 3533) oder Frau Ingeborg Tervooren (Tel. 2722) Unsere Homepage: Hier finden Sie weitere Informationen und Beiträge, u.a. auch Predigten zum Herunterladen bzw. Hören! Pfarrerin Yvonne Brück, Schulstr. 2 ist unter Tel. 446765 / erreichbar. Gemeindebüro, Schulstr. 6, Tel. 445414 / / Öffnungszeit: Montags von 15 - 18.30 Uhr, mittwochs von 9 - 12 Uhr. Bitte melden Sie sich außerhalb dieser Zeiten gerne schriftlich, per Mail oder auf dem Anrufbeantworter - die Mitarbeiterin des Gemeindebüros wird möglichst zeitnah antworten.
mehr 
Katholische Kirchengemeinde St. Anna Issum-Sevelen 29. Sonntag im Jahreskreis Eröffnungsvers Ich rufe dich an, denn du, Gott, erhörst mich. Wende dein Ohr mir zu, vernimm meine Rede! Behüte mich wie den Augapfel, den Stern des Auges, birg mich im Schatten deiner Flügel. Ps 17,6.8 Gott hat offene Ohren, er hat offene Augen! Er sieht und hört. Und: er hört mich, wenn ich zu ihm rufe, er sieht mich, wenn ich mich an ihn wende! Tut gut. Ich bin in seinen Augen wichtig. Ich finde Gehör. Bei meinem Gott. Dafür will ich dir danken, Gott. Tag für Tag. Abend für Abend. Und wenn ich den Dank mal aufschreibe? Was da alles zusammenkommt! Und plötzlich geht mir auf: Gott schenkt mir all das, was mir gut tut. Weil er mich sieht, weil er mich hört. Jetzt erst recht: Danke! Seelsorgeteam in der Sankt Anna Gemeinde: Dechant Stefan Keller, Neustraße 22, Tel. 02835 445761 oder 0173 9217868 Pater Johny, Marienstraße 21, Tel. 02835 445511 Diakon Helmut van den Berg, Bahnstr. 4. Tel. 02835 1774 Diakon Alfred Weggen, Vogt-von-Belle-Platz 3, Tel. 02835 1336 Pastoralreferentin Wiebke Mengeringhausen, Neustraße 22, Tel. 0152 52896751 Pastoralreferent Volker Mengeringhausen, Neustraße 22, Tel. 0162 4057304 Kirchen und Kapellen in St. Anna St. Antonius Kirche in Sevelen, Raiffeisenstraße St. Nikolaus Kirche in Issum, Markt St. Antonius-Kapelle im St. Antonius-Haus in Sevelen, Büllenstraße 1 Schönstattkapelle auf dem Oermter Berg, Rheurdter Str. 216 Notfallseelsorge Falls sie in seelsorgerischen Notfällen keinen der Seelsorger erreichen, wird ihnen über das Clemenshospital in Geldern (02831-3900) ein Priester des Dekanats Geldern vermittelt. Samstag, 20. Oktober 18 Uhr Eucharistiefeier in St. Nikolaus. Sonntag, 21. Oktober 9 Uhr Eucharistiefeier in St. Antonius. 10.30 Uhr Eucharistiefeier in St. Nikolaus. 18 Uhr Rosenkranzandacht in St. Nikolaus, gestaltet von der Kolpingsfamilie und dem Kirchenchor. Montag, 22. Oktober 19 Uhr Eucharistiefeier auf dem Oermter Berg. Dienstag, 23. Oktober 9 Uhr Eucharistiefeier in der Kapelle des Antonius Hauses. 18 Uhr Rosenkranzandacht in St. Nikolaus, gestaltet von der MHGG. 18 Uhr Rosenkranzandacht in der Kapelle des St. Antonius-Hauses. Donnerstag, 25. Oktober 9 Uhr Eucharistiefeier in St. Nikolaus. 9.30 Uhr Rosenkranzandacht in St. Nikolaus, gestaltet von der Frauengemeinschaft. Freitag, 26. Oktober 10 Uhr Eucharistiefeier in der Kapelle des Antonius Hauses. Samstag, 27. Oktober 18 Uhr Eucharistiefeier in St. Antonius. Sonntag, 28. Oktober 9 Uhr Eucharistiefeier in St. Antonius. 10.30 Uhr Eucharistiefeier in St. Nikolaus. 15 Uhr Tauffeier in St. Nikolaus. Getauft werden die Kinder Emma und Mia Jenkes, Dorfstraße, Emma Bosser, Hamsfeld und Lene Loy, Heideweg. 18 Uhr Rosenkranzandacht in St. Nikolaus. Aus dem Leben der Gemeinde Pfarrbüro geschlossen In den Herbstferien, vom 15. - 26. Oktober, bleibt das Pfarrbüro montags morgens in Sevelen und donnerstags nachmittags in Issum geschlossen. Rosenkranzandachten Zu den Rosenkranzandachten im Monat Oktober laden wir herzlich sonntags um 18 Uhr, dienstags um 18 Uhr und donnerstags nach der 9 Uhr Messe in St. Nikolaus ein. In St. Antonius sind die Rosenkranzandachten dienstags nach der 9 Uhr Messe und mittwochs um 18 Uhr in der Kapelle des Antonius-Hauses. Herzliche Einladung zu diesem Gebet. Eine - Welt - Verkauf in Issum Lasst uns Leben FAIRändern und Denken FAIRbessern, bewusster FAIRbrauchen und Teil der Lösung sein. Der nächste Eine-Welt-Verkauf findet am Samstag, den 20.10. und Sonntag, den 21.10. vor und nach dem Gottesdienst in Issum statt. Einladung an die Menschen unserer Gemeinde, die im letzten Jahr und in den vorletzten Jahren einen nahestehenden Angehörigen verloren haben Die erste Novemberwoche steht in der Kirche im Zeichen besonderen Gedenkens der lieben Verstorbenen. In diesem Bewusstsein lädt die Gruppe "Trauerbegleitung" der Pfarrgemeinde St. Anna Issum-Sevelen ein zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken am Freitag, den 02.11. um 16 Uhr ins Forum "Mutter Josepha" in Issum, Hendrina-Stenmanns-Platz (vormals Pfarrheim Issum). Im Anschluss daran besteht um 18 Uhr Gelegenheit zur Mitfeier des Gottesdienstes in der St. Nikolaus-Kirche Issum. Wenn Sie teilnehmen möchten, gerne auch mit Begleitung, melden Sie sich bitte bis zum 30.10. im Pfarrbüro telefonisch an. Wir bieten eine Fahrgelegenheit an; wenn Sie diese in Anspruch nehmen möchten, teilen Sie dies bitte bei der Anmeldung mit. kfd Sevelen Die katholische Frauengemeinschaft in Sevelen lädt alle Mitglieder und interessierten Frauen der Gemeinde zu einem unterhaltsamen Nachmittag im Rahmen der Jahreshauptversammlung ein. Der Termin ist Sonntag, der 04.11. um 15 Uhr im Bürgerhaus in Sevelen. Nach dem Kaffee wollen wir Sie mit Sketchen, Vorführungen und Theaterstücken und auch mit Informationen über die Arbeit der kfd im vergangenen Jahr unterhalten. Wir freuen uns auf einen kurzweiligen und gemütlichen Nachmittag mit unseren Gästen. Für Kaffee und Kuchen erheben wir einen Unkostenbeitrag von 5,-€. Anmelden können Sie sich ab sofort bei Raumausstattungen Hoeps/Hilscher, Kuyckheide. Am 17./18. November findet in unserer Gemeinde die Kirchenvorstandswahl statt. Die Wahl wird in beiden Kirchen durchgeführt. Dazu sind beide Kirchen am Samstag jeweils von 17 - 19.30 Uhr und am Sonntag in Sevelen von 8 - 10.30 und in Issum von 9.30 - 12 Uhr geöffnet. Während der Gottesdienste kann nicht gewählt werden. Briefwahl ist auf Antrag möglich. Dieser formlose Antrag kann bis Mittwoch, 14. November in jedem Pfarrbüro schriftlich gestellt werden. (Anträge werden auch mit dem Pfarrbrief verteilt) Zur Wahl werden alle am Wahltag 18 Jahre alten, wenigstens seit einem Jahr ortsansässigen Gemeindemitglieder als Wahlberechtigte eingeladen, sofern sie in die Wählerliste eingetragen sind. Zu wählen sind 5 Kirchenvorsteher. Die Vorschlagsliste des Wahlausschusses hängt in den Schaukästen an beiden Kirchen aus. Ergänzungsvorschläge sind bis zum 28. Oktober möglich, wenn er von mind. 20 Wahlberechtigten mit Vor-, Zunamen und Anschrift unterzeichnet und mit der Erklärung, dass die Vorgeschlagenen zur Annahme einer etwaigen Wahl bereit wären, bis 3 Wochen vor dem Wahltermin beim Wahlausschuss z.H. Pfr. Keller eingereicht ist. Mithilfe gesucht Die Second-Hand-Shops Ki-IsSund SCHUUB laden Sie herzlich zur Mithilfe in einem ihrer Läden ein. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Elisabeth Stenmans, Tel.: 0174 2448214. Ki-IsS Second-Hand-Shop in Issum in der Kapellener Straße 33 Ki-IsS Second-Hand-Shop in Sevelen, Kuyckheide 5 SCHUUB Second-Hand-Shop Haushaltswaren, Mittelstraße 5, Issum Öffnungszeiten für Ki-IsS und SCHUUB: montags von 10 Uhr - 12:30 Uhr dienstags bis freitags 10 -12:30 Uhr und 15 Uhr - 17:30 Uhr Sie möchten Ware abgeben! Immer zu den Öffnungszeiten in einem der Läden von Ki-IsS und in SCHUUB! Der Reinerlös geht in die Förderung von Issumer/ Sevelener Kinder vom 1. bis 27. Lebensjahr, auch Deutschkurse für Asylbewerber beim Internationalem Bund bis zu deren Anerkennung als Flüchtling werden gefördert. Öffnungszeiten der Pfarrbüros: E-Mail: Tel.: 95606 - Fax: 4276 in Sevelen - Marienstraße 21a Montag und Mittwoch: 9 - 12 Uhr in Issum - Neustraße 22 Dienstag und Freitag: 9 - 12 Uhr Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 15 - 17.30 Uhr
mehr 
KOMMENDE VERANSTALTUNGEN
In dieser Kategorie sind noch keine Veranstaltungen vorhanden. Lege jetzt eine VERANSTALTUNG an.