Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Familienbildungsstätte Geldern

whatsapp shareWhatsApp

Teichbewohner - Eltern mit Kindern ab 7 Jahre entdecken die phantastische Welt der Teichbewohner -

Die Familienbildungsstätte in Geldern bietet am Freitag, 20. Mai, 16 bis 17.30 Uhr eine Entdeckungstour in den Lebensraum Wasser an. Es gibt (fast) nichts Schöneres für Kinder als mit Wasser zu spielen. Noch interessanter wird es, wenn dort merkwürdige Lebewesen "herumwuseln". Aber was machen diese Tiere dort? Sind sie harmlos oder stechen sie? Lebt eine Eintagsfliege wirklich nur einen Tag lang?

Solche oder ähnliche Fragen nach dem Lebensraum Gewässer und dem Zusammenleben ihrer Glieder sowie ihrem Schutz und der Ansiedlung im eigenen Garten wird konkret nachgegangen. Kescher und Becherlupen sind dabei wichtige Hilfsmittel. Erwachsene können auch die Biotopqualität anhand der Tiere bestimmen. Die Teilnehmer treffen sich bei der Familienbildungsstätte in Geldern und fahren mit ihren PKW's zum Zielort. Die Gebühr beträgt 3,60 Euro. Wer sich dafür interessiert, meldet sich bitte bei der Familienbildungsstätte in Geldern, Mühlenweg 35 oder unter http://www.fbs-geldern-kevelaer.de an. Auskunft unter 02831/134600.

Köpfe modellieren mit Powertex

Powertex ermöglicht selbst Anfängern, innerhalb weniger Stunden außergewöhnliche Kunstwerke zu schaffen. Durch seine Vielfältigkeit eröffnet es neue Horizonte künstlerischen Schaffens. Die Familienbildungsstätte in Geldern lädt am 18. Juni von 10 bis 14 Uhr und am 24. Juni von 19 bis 21.15 Uhr zu einem Kursus in die Kreativschmiede Schelbergen ein. Die Teilnehmer modellieren einen Kopf aus Powertex. Mit Powertex und Stoneartpulver erzielen sie eine Steinoptik und zaubern sich so einen tollen Blickfang für Haus oder Garten. Die Kursgebühr beträgt 18 Euro. Das Material kann bei der Künstlerin für ca. 25 Euro erworben werden. Anmeldungen bitte bis zum 9. Juni an die Familienbildungsstätte, Mühlenweg 35 oder unter http://www.fbs-geldern-kevelaer.de. Auskunft unter 02831/134600.

Bitte mitbringen: Malerfolie, Arbeitskleidung, Modellierwerkzeuge, Plastikschüssel, Styroporkugel (Ø 15 cm) gefüllt mit Steinen, Sand oder Beton, Kreppband, ein Paket Einmalhandschuhe.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
20. Mai 2016, 00:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!