Veröffentlicht
25. Juni 2020, 09:42
Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Abonnenten: 1

Staubsauger, Fenster und Pkw aufgebrochen

(ots) In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch (23./24.6.) brachen unbekannte Täter drei Staubsaugerautomaten an einer Tankstelle an der Baarstraße auf. Durch eine vorherige Leerung war in diesen Staubsaugern jedoch kein Bargeld für die Diebe zu erbeuten. Es entstand Sachschaden.

Innerhalb der letzten vierzehn Tage schlugen unbekannte Einbrecher eine Scheibe eines Gebäudes Im Elsensiepen ein. Dieser als Aufenthaltsraum vom THW genutzte Raum wurde jedoch von den Einbrechern nicht betreten. Auch hier entstand Sachschaden, ohne Beute.

In der Nacht zum Mittwoch brachen unbekannte Täter einen In der Läger abgestellten blauen VW Golf auf und durchsuchten diesen. Die Täter nahmen die Verkleidung des Autoradios mit und hinterließen Sachschaden am Fahrzeug.

Sachdienliche Hinweise zu den Dieben an der Baarstraße/ In der Läger und den Einbrechern im Bereich Griesenbrauck nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 bis -1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4634194 OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell