Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fahren unter Alkohol und Fahren ohne Fahrerlaubnis

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am 01.02.19 gegen 23:00 Uhr fuhr ein 30-jähriger kasachischer Mitbürger mit seinem PKW Audi zu einer Tankstelle in Ilmenau, um Zigaretten und Bier zu erwerben. Eine Angestellte sprach den Bürger an. Nachgefragt zu seinem alkoholischen Zustand, gab dieser zu verstehen, eine Fahrerlaubnis habe ich eh nicht, da spielt der Zustand auch keine Rolle mehr. Der Bürger konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein auf freiwilliger Basis durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von 2,06 Promille. Blutentnahme wurde im Krankenhaus veranlasst, Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde erstattet. Seine Fahrerlaubnis wurde ihm durch Gerichtsbeschluss wegen eines früheren Alkoholdeliktes bereits entzogen.

Ort
Veröffentlicht
03. Februar 2019, 13:13
Autor
whatsapp shareWhatsApp