Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Lengerich, Zimmerbrand

(ots) - Am Samstagmorgen (1. Dezember), gegen 06.15 Uhr, mussten die Rettungskräfte zu einem Zimmerbrand an der Dürerstraße ausrücken. Nach bisherigen Stand der Ermittlungen hantierte ein Kind mit offenem Feuer und setzte einen Sessel in Brand. Ein einjähriger Junge erlitt leichte Verletzungen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Wohnung war unbewohnbar, so dass die Familie in einer anderen Unterkunft untergebracht werden musste.

Ort
Veröffentlicht
02. Dezember 2012, 10:50
Autor