Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Ibbenbüren, versuchter Raub

(ots) -

Ein etwa 20 Jahre alter Täter wollte am Sonntagabend (04. April)

einer Ibbenbürenerin an der Schulstraße die Handtasche entreißen. Die

68-jährige Geschädigte befand sich gegen 18.35 Uhr auf dem Parkdeck

des Bodelschwingh-Krankenhauses, als der unbekannte Mann auftauchte.

Sofort riss der Täter an der Tasche der Frau. Die Ibbenbürenerin rief

laut um Hilfe und konnte die Tasche festhalten. Da sich zwei Zeugen

näherten, gab der Mann sein Vorhaben auf und flüchtete, ohne etwas

erbeutet zu haben, durch die Tiefgarage, vermutlich in Richtung

Schulstraße. Bei der Rangelei wurde die Frau nicht verletzt.

Der etwa 20 Jahre alte Täter trug eine helle Jogginghose und ein

schwarzes Kapuzen-Shirt, mit hellen Streifen auf den gesamten Ärmeln.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall machen können,

Telefon 05481/9337-2815. Sie fragt: Wer hat auf dem Parkplatzgelände

verdächtige Personen gesehen? Wer kann Angaben zu dem Unbekannten

machen?

Ort
Veröffentlicht
06. April 2010, 09:38
Autor