Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Seeth: Unglücksfall mit Kleinkind

(ots) - Ein zweijähriger Junge hatte sich am 18.01.11 gegen 17:00 Uhr unbemerkt von seinem Vater entfernt und fiel in der Nähe eines Reiterhofes in Seeth in einen Sielzug. Hier wurde er kurze Zeit später im Wasser durch Rettungskräfte aufgefunden. Nach durchgeführter Reanimation wurde das Kind in die Kieler Uni-Klinik verbracht, es besteht Lebensgefahr.

Ort
Veröffentlicht
19. Januar 2011, 06:56
Autor
Rautenberg Media Redaktion