Sag uns, was los ist:

FT Fulda Roadrunners Basketball 2015-2016 Vorschau “Changing of the Guard” …. auf Deutsch, “Generations-Wechsel” … das ist was im Moment in der Basketball-Abteilung von FT Fulda passiert. Angefangen hat es mit unserem Camp… Spieler wie Julian Weigel, Corinna Wiegand und Dylan Paltra, die in der Vergangenheit Teilnehmer waren, sind Coaches geworden und Jugendliche, die vor einigen Jahren Anfaenger waren, waren im August als Fortgeschrittene fuer das “Advanced Camp” angemeldet. Aus der der 1.Herren Mannschaft die vor zwei Jahren in die Oberliga aufstieg, bleiben nur Boris Hoettinger und Lukas Heins … Aehnliches gilt im Damen-Bereich… Viele Spieler, die seit Jahren die Leistungstraeger/innen waren, sind nicht mehr dabei und deren Plaetze sind von neuen, juengeren Hoffnungstraegern eingenommen. Die Anzahl der Teams ist gestiegen… Es werden 12 Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen .. Im vergangenen Jahr waren es sieben. Das bringt auch organisatoriche Probleme mit sich. “Wir leben in einer Zeit, in der es scheint nicht populär zu sein fuer Jugendliche sich fuer eine Sache zu verpflichten… und Sport erst recht nicht” … meinte der FT Trainer. “Vielseitigkeit … ueberall dabei zu sein … jeden neuen Trend ausprobieren… Das ist heute “in” und das macht es schwer Spieler/innen und Teams aufzubauen… aber wir arbeiten mit dem was wir haben und versuchen das Beste heraus zu holen” Wir gehen in die neue Saison mit neuen Teams und vielen neuen Gesichtern und koennen nur hoffen, dass ihre Neugier waechst zu Begeisterung und entwickelt sich dann zu einer Liebe fuer unseren Sport. Bezirksliga Herren Auch in der Bezirksliga werden Die 1.Herren keine leichte Aufgabe haben... Der Kader hat sich stark geaendert... Boris Hoettinger wird das Spiel lenken waehrend Lukas Heins die schwere Arbeit unter dem Korb als Aufgabe haben wird. Michael Knapp, Andreas Gehring, Joern Steinecke, Jakob Schmitt, Max Goeth, Benjamin Kautzsch und Dimitri Steinhauer kommen aus der 2.Mannschaft und von “Youngsters” Henry Hartmann und Dylan Paltra wird viel erwartet. “Wo die Roadrunners am Ende stehen werden ist im Moment schwer zu schaetzen... “ Der erste Gegner der auf der Liste steht ist TV Bad Hersfeld .. Samstag 19.September (20:00 Uhr). Hersfeld ist immer ein schweres Spiel fuer Fulda gewesen und die Aufgabe ist klar... Genau wie das erste Spiel in der vergangenen Saison ...Bereit auf einen Kampf sein...! Nicht erlauben, dass die kaempferische Spielweise der Gegner uns aus der Ruhe bringt...! Wenn wir diese Sachen machen und, in der Offensive, etwas ruhiger und konzentrierter spielen, dann haben wir unsere Marschroute erkannt und gefolgt.... und koennen somit vielleicht den ersten Sieg buchen. Der Kader: Belal Alamen, Andreas Gehring, Maximilian Goeth, Henry Hartmann, Lukas Heins, Boris Hoettinger, Benjamin Kautzsch, Michael Knapp, Dylan Paltra, Pavlos Savvoglou, Jakob Schmitt, Joern Steinecke, Dimitri Steinhauer Landesliga Damen "Die Situation bei den 1.Damen unterscheidet sich nicht wesentlich von den 1. Herren. Am Ende der letzten Saison haben wir diese Mannschaft freiwillig eine Liga nach unten gemeldet. Das Ziel war: mit einem stark veränderten Kader einen neue Anfang zu machen. Aus dem ehemaligen Landesliga Team verblieben nur: Sonja Brandenburger, Jessica Hoettinger und Isabelle Zellmer. Das Team sollte eine “Facelift” bekommen, d.h. neues Gesicht, neue Spielweise. Die 1.Damen sind so Meister in der Bezirksliga geworden und haben auch den Bezirkspokal gewonnen. Sie haben jetzt auch einen neue und tiefer besetzten Kader. Jedoch wird die Aufgabe nicht leicht sein. Im Kader sind zwar neue Spielerinnen, aber sie sind jung und müssen jetzt lernen gegen ältere, erfahrenere und oft körperlich überlegene Gegner zu spielen. Der erste Gegner wird ein harter Prüfstein sein... TSV Krofdorf ist der Absteiger aus die Oberliga und ein richtiger Test. Das Heimspiel findet am Samstag 19.September (18:00 Uhr) statt" Das Team: Jessica Hoettinger, Corinna Wiegand, Temi Heil, Juliane Dylla (U-15), Sina Faber, Sonja Brandenburger, Luisa Alt (U-16), Lea Klemm (U-15), Anna Alt (U-16), Izabela Horos, Alisia Buettner, Isabelle Zellmer, Maja Lauer (U-16) U-12 (Mixed) (1) In 2014-2015 haben die kleinsten Roadrunners nur “In-House-League” gespielt, weil wir der Meinung waren, dass sie noch nicht so weit waren und die Teilnahme am Spielbetrieb im Bezirk zu frueh waere. Jetzt ist es so weit. Die starken Spieler/innen, die vor zwei Jahren ungeschlagen und ueberlegen durch die Konkurrenz marschiert sind, sind alle nach oben gegangen… und auf ihren Plaetzen sind viele neue Spieler, die zum ersten mal dabei sind. und alle werden hart arbeiten muessen weil das Team körperlich nicht besonders groß... aber wir glauben, dass es in dieser Gruppe viel Talent gibt und wenn sie sich entscheiden koennen “Basketballer” zu werden … dann kann dieses Team ziemlich weit kommen. Der Kader: Konrad Arland, Arne Burgeff, Sven Burgeff, Marlon Gombarek, Moritz Kuehn, Raphael Manske, Max Simon, Leander Toorenburgh, Benedikt Wehner, Simon Wehner, Pascal Wess U-12 (Mixed)(2) In 2014-2015 war dieses Team auch nicht dabei. Besonders erfreulich ist es, dass wir genug Teilmehmer haben um zwei Teams zu melden. So koennen wir hoffen, dass auch bei einer “normalen” Ausfall-Rate (..3-4 Spieler pro Saison hoeren auf…) wir werden in der Zukunft in der Lage sein in jeder Altersklasse ein Team zu melden… Mann sollte aber nicht denken, dass die Gruppe nur da ist als “Karteileichen-Potential” … “Ich bin selber gespannt zu sehen wie die Begegnungen zwischen Fulda-1 und Fulda-2 ausgehen” sagt der Trainer von beiden… Der Kader: Justin Angelovski, Mert Baydar, Malin Buehn, Nico Frederkindt, Christian Horvath, Noel Kamberi, Sophia Knapp, Paul-Jerrik Kristan, Svea Luedicke, Pascal Nixdorf, Sarah Nixdorf, Malin Riesner, Aikaterini Savvoglou, Niklas Schmitt, Vincent Stoeckel, Willy Wessler, Lina Wieschollek U13-W Auch hier gab es kein Team in 2014-2015 …. Nachdem Fulda die Meisterschaft in 2013-2014 gewonnen hat, standen nicht genug Spielerinnen zur Verfuegung fuer ein Team letztes Jahr. Das Team ist jetzt neu formiert aber mit vielen jungen Teilnehmerinnen. Die neuen Spielerinnen sind genau das... neu...! Die Gruppe ist auch jung… Viele koennten noch U-11 spielen … Also… Es ist sehr schwer zu sagen wie das Team in der Liga abschneiden wird. Der Kader: Malin Buehn, Sophia Knapp, Svea Luedicke, Sarah Nixdorf, Malin Riesner, Aikaterini Savvoglou, Juliane Weber, Lina Wieschollek U15-W (Landesliga) Zwei mal in Folge Bezirksmeister ... letztes Jahr nach einer absoluten super Leistung in der Oberliga ..auch wenn nicht erfolgreich..... was nun...? Auch hier sind einige Leistungstraeger in der naechsten Altersklasse hoch gegangen aber wir glauben, dass die Gruppe stark genug ist auf Landesligaebene mitzuhalten. Um das zu schaffen muessen die Neuzugaenge helfen... Die U-15 wird es sicher schwer haben . Wir werden die Daumen druecken und hoffen, dass es reicht... aber ...Daumen druecken allein wird nicht helfen... das passiert nur wenn alle hart arbeiten... Da steckt eine Menge Potential in dieser Gruppe und wenn sie fleißig weiter arbeiten dann koennen wir nach vorne schauen und eine sehr erfolgreiche Basketball Zukunft fuer Maedchen in Fulda sehen. Kader: Maura Arndt, Louise Buettner, Luca Doerr, Juliane Dylla, Annika Eskens, Anna Fleck, Lisa Stolz Emma Lu Haskamp, Veronika Helblin, Lea Klemm, Anne-Sophie Kruecken, Evelyn Muks, Olivia Presslie U17-W In 2014-2015 war das Team im Bezirk gemeldet aber hatte keine Gegner und somit keine Spiele. Die Maedchen haben trotzdem eine ordentliche Leistung gebracht beim Hessenpokal. (zur Info: Beim Hessenpokal treffen sich die Meister aus den vier Bezirken des Hessischen Basketball Verbands ) Das Fuldaer Team bestand zum grossen Teil aus U-15 Spielerinnen aber hat sehr gut mitgehalten und kann Stolz auf seine Leistung sein…Fuer 2015-2016 ist das Team fuer die Bezirksliga gemeldet und wir hoffen, dass sie sich da durchsetzten koennen und die Chance verdienen wieder beim Hessenpokal zu spielen… Das Team: Anna-Katharina Alt, Luisa Alt, Maura Arndt, Louise Buettner, Juliane Dylla, Annika Eskens, Lea Klemm, Anne-Sophie Kruecken, Maja-Lina Lauer, Seyda Yuecel U19-W Letzte Saison nicht angemeldet und, weil es auch keine Spiele fuer die U-17 auf Bezirksebene gab, ist es schwer zu sagen was zu erwarten. Temi Heil, Corinna Wiegand, Madeleine Reuss , Luisa Alt und Katharina Weber sind die Spielerinnen die den Verantwortung tragen werden. Wenn sie ihre Arbeit richtig machen, dann kann das Team vorne mitspielen. Das Team: Louise Buettner, Annika Eskens, Corinna Wiegand, Temi Heil, Madeleine Reuss, Anne-Sophie Kruecken, Maja Lauer, Katharina Weber, Luisa Alt, Seyda Yucel U14-Mixed Ueber die letzten drei Spielzeiten ist diese Altersklasse sowas wie das Flaggschiff fuer die Roadrunners. Sie spielten immer vorne mit. Die Leistungstraeger in dieser Gruppe muessen noch ihre Plaetze besetzen und den anderen zeigen, dass sie bereit fuer die Aufgabe sind. Es ist ein junges Team mit viel Potential aber wenig Erfahrung. Es ist noch nicht klar woher die Punkte und Rebounds kommen werden... Wer Verantwortung in der Abwehr uebernimmt ....? Who will lead the Team...? Die Bereitschaft hart zu trainieren, Kampfgeist zu zeigen und sich fuer das Team einzusetzen sind alle “Character-Traits” die noch entwickelt werden muessen. Sollte das geschehen dann koennte das Team einige Gegner ueberraschen... Das Team: Arne Burgeff, Canluca Berk , Vincent Hablowetz, Anouk Gazaral, Emma Haskamp, Ogucan Kowalski, Sebastian Bullemer, Christopher Lange, Hannes Mayer, Raphael Manske, Olivia Presslie, Leander Toorenburgh, Evelyn Muks, Edoardo Sina, Marvin Suchant U16-M Hier gibt es auch viele offene Fragen… Das Team ist auch relativ jung und nur wenige Spieler haben Erfahrung auf einer vergleichbaren Leistungs-Ebene. In 2014-2015 haben einige als U-14 Spieler in der U-16 Liga gespielt und waren etwas ueberfordert. Es bleibt zu sehen ob sie etwas aus diesen Begegnungen gelernt haben. Die Leistungstraeger sollten Tristan Weigel, Linus Greb, Anouk Gazaral und Galileo Weidner sein .. alle U-14 letztes Jahr... Damit das Team erfolgreich spielen kann, muessen diese vier die Verantwortung uebernehmen, aber es wird nur klappen wenn einige andere sich schnell weiterentwickeln und anpassen. Das Team: Emre Bilici, Anouk Gazaral, Mike Ginkel, Linus Greb, Ogulcan Kowalski, Jan-Philip Paar, Jannis Riesner, Tolga Sayman, Tristan Schade, Laurin Toorenburgh, Leon Toteski, Galileo Weidner, Tristan Weigel, Veysel Yuecel U18-M Diese Gruppe ist ein richtiges Fragezeichen… Leistungstraeger haben sie genug... Mit Julian Weigel, Oliver Hoffmann, und Leo Greb haben sie ein bisschen Erfahrung... Neuzugänge Linus Greb und Tristan Weigel werden helfen waehrend Tolga Sayman und Pablo Hollrotter auch eine positive Einfluss haben koennten. Wird es für eine Meisterschaft reichen...? Das müssen die Spieler beantworten...! Das Team: Emre Bilici, Mike Ginkel, Leo Greb, Linus Greb, Oliver Hoffmann, Pablo Hollrotter, Dennis Litwin, Tolga Sayman, Galileo Weidner, Julian Weigel, Tristan Weigel, Veysel Yuecel Bezirksliga Damen Zum ersten mal wird ein Team gemeldet in dem juengere Spielerin eine zusaetzliche Gelegenheit haben sollten Spielerfahrung zu sammeln. Das Team ist eine Mischung aus erfahrene und junge Spielerinnen .... Einige sind an der Hochschule und andere arbeiten jetzt in Fulda. Ziele...? Erwartungen....? Da musst du auch direkt beim Team fragen... Der Kader: Anna-Katharina Alt, Luisa Alt, Annika Eskens, Temidire Heil, Katalin Horstmann, Anne-Sophie Kruecken, Maja-Lina Lauer, Christine Manske, Madeleine Reuss, Malin Schmitt, Sarah Tarasewicz, Katharina Weber, Corinna Wiegand Basketball Anfänger-Training http://ritzbball.academy/Anfaenger-und-Andere/ Du hast Lust, dich zu bewegen, Basketball kennen zu lernen und Gleichaltrige zu treffen? Dann ist unser Anfänger-Training genau das Richtige für dich. Wann und Wo? For Girls....and... Boys Das Aufnahme-Training fuer Anfaenger / Einsteiger (Mädchen und Jungen im alter von 7 bis 13 Jahre) · Anfänger-Training for Girls and Boys · Wann findet das Training statt...? Zu Mitbringen: Turnschuhe .. Sportsachen .. Gute Laune Dienstags .....18:30pm …. Ferdinand-Braun-Halle .... Mädchen und Jungen .... (7-bis-13 Jahre alt) Neu* .. in den kommende Saison (ab 07.September) wird Anfänger / Einsteiger Training am Dienstags (18:30-20:00 Uhr) in der Ferdninand-Braun-Halle stattfinden..... Das läuft bis zum Herbstferien... danach werden die Spieler in ihren Altersgruppe / Teams eingetragen.... eine zweite Möglichkeit .... vom Osterferien bis zum Sommerferien findet Training für Anfänger statt ... zwischen Herbstferien und Osterferien gibt es keine Anfänger-Training... Neue Spieler aufzunehmen im laufende Spielbetrieb ist sehr schwierig und wird nur in Ausnahmefälle gemacht Ritz Ingram / Basketball Coach FT Fulda Roadrunners Tel: 0661-20602123 E-Mail: coach@ritzbball.de Internet: www.ritzbball.org
mehr