Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einbrüche im Kreisgebiet

(ots) -

Am Wochenende wurden im gesamten Kreisgebiet verschiedene Wohnhäuser von Einbrechern heimgesucht.

In der Josef-Köller-Straße in Hürtgenwald-Gey hebelten Unbekannte am Sonntag in der Zeit zwischen 13:30 Uhr und 19:00 eine Terrassentür auf. Im Inneren des Hauses wurde alles durchwühlt und am Ende ein geringer Geldbetrag entwendet.

In Jülich-Kirchberg brachen Diebe in der Straße Am Wiesenhang in ein Haus ein. Hier hebelten der oder die unbekannten Personen zwischen Samstag, 20:00 Uhr, und Sonntag, 14:10 Uhr, ein Fenster auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Auch hier durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Eine Schadensaufstellung steht noch aus.

In der Jülicher Kommstraße drangen Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Haus ein. Während die Bewohner im oberen Bereich schliefen, wurden unten aus der Küche eine Geldbörse sowie der Autoschlüssel entwendet. Das Auto fanden die Eigentümer festgefahren in ihrer Einfahrt vor.

In allen Fällen hat die Kriminalpolizei Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei unter der Notrufnummer 110 jederzeit entgegen.

Ort
Veröffentlicht
11. Januar 2016, 12:23