Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Schlägerei

(ots) - Am 04.09.10, gegen 04:15 Uhr, hielt sich ein

30-jähriger Mann auf der Bachstraße in Hückeswagen auf. Dort wurde er

von einer Gruppe von ca. 3 bis 4 Personen angegriffen und mit der

Faust geschlagen. Daraufhin ging er zu Boden, wo er weiterhin von den

Personen mit Füßen getreten wurde. Die Schläger entfernten sich

daraufhin in Richtung Hückeswagen-Wiehagen. Der 30-Jährige verlor das

Bewusstsein und kam erst im Krankenhaus zu sich. Er erlitt eine

Platzwunde sowie mehrere Blessuren. Die Täter waren alle männlich,

einer trug eine helle Jacke.

Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Nord, Tel.: 02261

8199-0

Ort
Veröffentlicht
06. September 2010, 14:04
Autor
Unserort Redaktion