Sag uns, was los ist:

Horn- Bad Meinberg - Bürger gegen Rechts

whatsapp shareWhatsApp

(ots)

(MK) Dem Aufruf des "Arbeitskreis gegen Nazis" der Stadt Horn-Bad Meinberg sind am Samstag dem 28.09.2019 ab 13:00 Uhr circa 200 Bürgerinnen und Bürger gefolgt. Nach einem Friedensgebet am Schulzentrum am Püngelsberg folgte ein geplanter Aufzug um die Horner Kernstadt. Anlass für den Aufzug war eine von der Partei "Die Rechte" angemeldete Mahnwache mit 30 Teilnehmern im Bereich der Kampstraße. Für einen störungsfreien Ablauf beider Veranstaltungen hat die Polizei durch Begleitung - zu Fuß und zu Pferd - gesorgt. Die Polizeipferde wurden von der Landesreiterstaffel in Bochum angefordert. Nach dem ungestörten Verlauf der Versammlungen können sich die Bürger in Horn nun trotz widrigen Wetters auf das Hörnchenfest freuen.

Ort
Veröffentlicht
28. September 2019, 14:42
Autor
whatsapp shareWhatsApp