Sag uns, was los ist:

Horn-Bad Meinberg - Trickdiebstahl

(ots) - (MW) Die Gutmütigkeit und der Wille, anderen Menschen einen Gefallen zu tun, wurde am Freitagnachmittag auf schamlose Art und Weise ausgenutzt. Ein 79jähriger Rentner wurde in der Brunnenstr. auf dem Edeka-Parkplatz von einem Unbekannten gebeten, Geld zu wechseln. Dass dies nur ein Vorwand war, um tatsächlich Geld aus dem Portemonnaie des Opfers zu stehlen, bemerkte der Rentner erst, als er einige Zeit später etwas bezahlen wollte. Eine Beschreibung des Täters war zu dem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

Ort
Veröffentlicht
15. November 2015, 06:52
Autor