Sag uns, was los ist:

Fritzlar: Einbruch in Bekleidungsgeschäft, Borken (Hessen): Einbruch in Recyclingkaufhaus, Fritzlar: Versuchter PKW-Diebstahl, Treysa: Einbruch, Autodiebstahl

(ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 08.11.2013

Bereiche Polizeistationen Homberg / Fritzlar:

Fritzlar Einbruch in Bekleidungsgeschäft - Wertbehältnis in Baunatal wieder aufgefunden Tatzeit: In der Nacht zu Freitag, 08.11.2013

Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft in der Kasseler Straße in Fritzlar. Sie stahlen ein ca. 60 x 60 x 60 cm großes Wertbehältnis. Das Wertbehältnis wurde zwischenzeitlich in Baunatal wieder aufgefunden. Die Täter hatten es gewaltsam geöffnet und dort in einen Bach geworfen. Die Ermittlungen dauern an. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Die Täter hatten die Eingangstür des Geschäftes aufgebrochen, um in die Räumlichkeiten eindringen zu können. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Borken (Hessen) Einbruch in Recyclingkaufhaus Tatzeit: In der Nacht zu Freitag, 08.11.2013

Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen Einbruch in das Recyclingkaufhaus in der Heinrich-Hertz-Straße in Borken. Zurzeit ist nicht bekannt, ob die Täter etwas gestohlen haben. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro. Die Täter hatten ein Fenster gewaltsam geöffnet und sind durch dieses anschließend in das Gebäude eingestiegen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Tel. 05681/7740.

Fritzlar-Werkel Versuchter PKW-Diebstahl Tatzeit: Zw. Do., 07.11.2013, 16:30 Uhr und Fr., 08.11.2013, 09:00 Uhr

Unbekannte Täter versuchten im oben angegebenen Tatzeitraum auf dem Parkplatz des Dorfgemeinschaftshaus in der Steinbinge in Werkel einen Pkw zu stehlen. Die Täter hatten bereits das Schloss der Fahrertür und das Zündschloss des Autos beschädigt. Aus bislang nicht bekannten Gründen ließen sie von der weiteren Tatausführung ab. An dem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Bereich Polizeistation Schwalmstadt:

Schwalmstadt-Treysa Einbruch in Autohaus Tatzeit: In der Nacht zu Freitag, 08.11.2013

Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen Einbruch in ein Autohaus in der Friedrich-Ebert-Straße in Treysa. Sie stahlen ein digitales Tachoprüfgerät samt Koffer und einen alten, wertlosen Laptop. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro. Die Täter hatten eine Tür zum dem Gebäude aufgebrochen, um in die Räumlichkeiten eindringen zu können. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691/9430.

Schwalmstadt-Treysa VW-Transporter gestohlen Tatzeit: Zw. Do., 07.11.2013, 17:30 Uhr und Fr., 08.11.2013, 07:45 Uhr

Unbekannte Täter stahlen im oben angegebenen Tatzeitraum einen roten VW-Transporter von einem Grundstück im Horschmühlenweg in Treysa. Das Auto war verschlossen und wurde vermutlich aufgebrochen und kurzgeschlossen. Das Fahrzeug war zum Tatzeitpunkt mit dem amtlichen Kennzeichen HR-TH 273 ausgestattet. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel. 06691/9430 oder jede andere Polizeidienststelle.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

Ort
Veröffentlicht
08. November 2013, 14:14
Autor
Rautenberg Media Redaktion