Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Wickede - Radfahrer auf dem Gehweg

(ots) - An der Bahnhofstraße wurde am Montag gegen 16:50 Uhr ein 14-jähriger Radfahrer aus Wickede schwer verletzt. Der Jugendliche fuhr mit seinem Fahrrad auf der Bahnhofstraße aus Richtung Christian-Liebrecht-Straße. Dazu benutzte er bei schneller Fahrt den linken Bürgersteig. Ein 21-jähriger Mann aus Ense verließ zu diesem Zeitpunkt den Parkplatz der Sparkasse zur Bahnhofstraße. Dazu tastete er sich langsam in den Einmündungsbereich. Der von rechts kommende Radler bemerkte das Auto zu spät und prallte mit voller Geschwindigkeit gegen den vorderen Kotflügel. Der Jugendliche flog durch die Luft und stürzte. Dabei wurde er schwer verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 1500,- €. (lü)

Ort
Veröffentlicht
24. Mai 2011, 12:25