Sag uns, was los ist:

Auto mit Wildschwein kollidiert

(ots) /- Am Mittwochmorgen war der Fahrer eines Mercedes kurz nach 06.00 Uhr auf der Bundesstraße aus Richtung Günzerode in Richtung Holbach unterwegs. Kurz hinter dem Ortsausgang Günzerode lief plötzlich ein Wildschwein auf die Fahrbahn. Der 37 Jahre alte Autofahrer konnte trotz Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß mit dem Tier nicht mehr verhindern. Das Wildschwein lief anschließend davon. Der Autofahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
10. Januar 2019, 09:33
Autor