Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Mountainbike-Fahrer kollidiert mit 70-jähriger Radfahrerin und flüchtet - Frau gegen Steinmauer geschleudert und verletzt - Zeugen gesucht!

(ots) /- Ein bislang unbekannter Mountainbike-Fahrer war am Sonntagmorgen geflüchtet, nachdem er auf einem Waldweg südlich der L546 zwischen Neulußheim und Reilingen mit einer 70-jährigen Radfahrerin kollidierte. Die Frau war gegen 10 Uhr mit ihrem Rad unterwegs, als ihr der Unbekannte mit einem schwarzen Mountainbike entgegenkam. Der Mann wollte auf einen betonierten Waldweg abbiegen, lenkte dabei aber so knapp vor der heranfahrenden Radfahrerin ein, dass er mit dieser kollidierte. Die Frau wurde gegen eine Steinmauer geschleudert und zog sich Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Doch der Mountainbike-Fahrer fuhr ohne anzuhalten einfach weiter und entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Geschädigte beschrieb, dass er ca. 190 cm groß war und eine kräftige Statur hatte. Den Unfall meldete sie erst zwei Tage später der Polizei.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Hockenheim unter Tel.: 06205/2860-0 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
30. Mai 2018, 13:15
Autor