Sag uns, was los ist:

(ots) BORSUM - (jpm)Am frühen Morgen des 17.01.2020, gegen 04:30 Uhr, kam es in der Straße Südring in Borsum zu einem schweren Raub. Zwei bisher unbekannte Täter sollen einen 27-jährigen Mann niedergeschlagen und ihm die Geldbörse, in der sich u.a. ein zweistelliger Geldbetrag befand, entwendet haben. Den vorliegenden Erkenntnissen zufolge war der Mann, der auch in Borsum wohnt, am frühen Morgen mit seinem Hund unterwegs. Als er von einem Feldweg kommend die Straße Südring erreicht hatte, bemerkte er zwei Männer, die sich an der Ecke zur Straße Meiergarten aufhielten. Einer der beiden sprach den 27-jährigen an. Als dieser seinen Weg anschließend in die entgegengesetzte Richtung fortsetzte, folgten ihm die Männer im Laufschritt und der 27-jährige wurde von hinten niedergeschlagen. Am Boden liegend erhielt er einen weiteren Schlag ins Gesicht und einer der Unbekannten zog ihm die Geldbörse aus der Hosentasche. Nachdem das Opfer anschließend einen Tritt gegen einen Arm und einen weiteren Schlag in das Gesicht erhielt, gelang es ihm zu fliehen. Zur Beschreibung der Täter liegt folgende Beschreibung vor: -Beide ca. Mitte zwanzig Jahre alt -Beide um die 180 cm groß und von normaler Statur -Beide dunkel gekleidet -Einer der Täter trug eine schwarze Jogginghose sowie Turnschuhe -Sprachen deutsch mit russischem Akzent bzw. unterhielten sich in russischer Sprache Das Opfer erstattete am späten Vormittag Anzeige bei der Polizei. Zeugen, die eventuell Hinweise zu der Tat oder zu den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar Telefon: 05121-939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/ Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4495374 OTS: Polizeiinspektion Hildesheim Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
mehr