Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall mit 6 Leichtverletzten durch feiernde Fußballfans

(ots) - Bad Salzdetfurth (js): Am 27.06.10, um 18.20

Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem 6 Personen leicht

verletzt wurden. An der Einmündung Soltmannstraße/An der Peesel

hielten sich mehrere Fußballfans auf der Straße auf. In diesem

Augenblick befuhren drei Pkw hintereinander die Soltmannstraße in

Richtung Bad Salzdetfurth, als plötzlich eine der feiernden Personen

dem ersten Pkw eine Fahne vor die Windschutzscheibe hielt. Daraufhin

bremste der 25jährige Pkw-Fahrer seinen Pkw ab. Der dahinter

befindliche 18jährige konnte seinen Pkw noch rechtzeitig abbremsen.

Dahinter befand sich jedoch eine 23jährige mit ihrem Pkw, die nicht

mehr rechtzeitig bremsen konnte und auf den Pkw des 18jährigen

auffuhr und diesen auf den Pkw des 25jährigen schob. Bei dem

Zusammenstoß verletzten sich 1 Person aus dem ersten, 4 Personen aus

dem mittleren und 1 Person aus dem letzten Pkw. An allen drei Pkw

entstand Sachschaden. Die Fußballfans entfernten sich jedoch vom

Unfallort, bevor ihre Personalien festgestellt werden konnte.

Hinweise zum Verkehrsunfall und den Personen auf der Straße nimmt die

Polizei Bad Salzdetfurth unter der Telfonnummer 05063/9010 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
27. Juni 2010, 19:48
Autor