Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Vorfahrtverletzung/hoher Sachschaden - Hilden - 1209224 -

(ots) - Am Samstag, den 22.09.2012, gegen 13.25 Uhr befuhr ein 68-jähriger Hildener mit seinem 3´er BMW die St. Konrad Allee in Fahrtrichtung Baustraße. Die St.-Konrad-Allee besteht aus zwei Fahrstreifen, die durch einen Grünstreifen mit Kastanienbäumen voneinander getrennt sind. In Höhe der Einmündung Dagobertstraße drehte er sein Fahrzeug, um seine Fahrt in entgegengesetzter Richtung fortzusetzen. Hierbei beachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden 25-jährigen Fahrzeugführers nicht, der mit seinem Seat die St.-Konrad-Allee in Fahrtrichtung Kölner Straße befuhr. Der 68-jährige hätte an dieser Stelle die Vorfahrtregelung "Rechts vor Links" beachten müssen. Bei dem Versuch des 25-jährigen einen Unfall zu vermeiden, kam es zum Zusammenstoß mit einem rechts am Fahrbahnrand abgestellten Pkw und dem von links kommenden BMW. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von 21.500 Euro.

Ort
Veröffentlicht
23. September 2012, 06:50
Autor
Rautenberg Media Redaktion