Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Raubüberfall auf Spielhalle - Hilden - 1102109

(ots) - In der Nacht zum Sonntag, dem 13.02.2011 kam es gegen 00.14 Uhr in Hilden, auf der Benrather Straße zu einem bewaffneten Raubüberfall zum Nachteil einer Spielhalle. Zwei mit Sturmhauben maskierte Männer betraten die Spielhalle und forderten von der 51-jährigen Angestellten unter Vorhalt einer silbernen Pistole die Herausgabe von Bargeld aus der Kasse. Als diese die Kasse aufgrund einer Sicherungsmaßnahme nicht sofort öffnen konnte, drohte einer der Täter damit, die Angestellte zu erschießen. Die geschockte Frau konnte dann Bargeld in einer kleinen vierstelligen Summe herausgeben. Mit der Beute flüchteten beide Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Die überfallene Angestellte blieb unverletzt zurück und alarmierte umgehend die Polizei. Eine sofort nach Alarmierung der Hildener Polizei veranlasste Fahndung nach den flüchtigen Straftätern verlief trotz des Einsatzes starker Polizeikräfte leider ohne schnellen Erfolg. Die Gesuchten werden wie folgt beschrieben: Täter 1: ca. Mitte 20 Jahre alt, ca. 180cm groß, kräftige Statur, trug zur Tatzeit eine rot-blau karierte Jacke, eine grüne, bzw. olivfarbene Hose und eine blaue Mütze. Täter 2: deutlich jünger als Täter 1 (ca. 16-17 Jahre alt), ca. 170cm groß und schlanke Figur war insgesamt dunkel gekleidet Beide Täter sprachen deutsch mit südländischem Akzent; sie scheinen nach Zeugenangaben aus dem Marokkanischen Raum zu stammen. Bisher liegen der Hildener Polizei noch keine weiteren Erkenntnisse zu Verbleib oder Identität der flüchtigen Räuber vor. Maßnahmen zur Spurensicherung wurden am Tatort veranlasst, ein Strafverfahren sowie weitere Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen

Ort
Veröffentlicht
13. Februar 2011, 05:37
Autor
Rautenberg Media Redaktion