Sag uns, was los ist:

(ots) Recklinghausen Am Freitagmorgen, um 05:10 Uhr, hat ein unbekannter Autofahrer einen Hund überfahren. Anschließend ist er weitergefahren, ohne sich um das Tier zu kümmern. Eine 35-jährige Zeugin aus Datteln hatte den Unfall beobachtet. Der Hund hat den Unfall nicht überlebt. Der Autofahrer entfernte sich in unbekannte Richtung. Marl Am Donnerstagnachmittag, zwischen 16:45 Uhr und 17:20 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten Pkw am Straßenrand der Bachstraße. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen grauen Ford Fiesta. An dem Auto entstand 3.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Unfallverursacher liegen nicht vor. Bottrop Am Donnerstag, um 12:40 Uhr, beschädigte ein 57-jähriger Autofahrer aus Bottrop einen geparkten Pkw an der Clemens-Kraienhorst-Straße. Vor dem Verlassen der Unfallörtlichkeit hinterließ er einen Zettel an dem beschädigten Fahrzeug. Später kehrte er dann doch noch einmal zur Unfallörtlichkeit zurück, das geschädigte Auto war allerdings nicht mehr vor Ort. Das Kennzeichen hatte sich der Verursacher nicht gemerkt. Gesucht wird in diesem Sachverhalt der Halter des beschädigten Autos. An dieser Stelle noch einmal der Hinweis: Ein Zettel mit Personalien am beschädigten Fahrzeug zu hinterlassen, reicht regelmäßig nicht aus, um seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Sollte der Fahrer des beschädigten Fahrzeugs nicht vor Ort erscheinen, informieren Sie bitte immer die Polizei über den Unfall und verlassen Sie die Unfallörtlich erst nach Absprache mit der Polizei. Marl Am Mittwoch, zwischen 06:45 Uhr und 15:30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten Pkw an der Paul-Baumann-Straße. Der beschädigte BMW Mini stand auf einem Parkplatz des Chemiepark Marl. Es entstand 2.000 Euro Sachschaden. Marl Am Freitagvormittag, gegen 11:15 Uhr, stellte ein 67-jähriger Marler sein Auto an der Zechenstraße auf dem Parkplatzes des Toom-Markes ab. Nach 20 Minuten kehrte er zu seinem Auto zurück und bemerkte einen Schaden am der Heck-Stoßstange. An dem silbernen BMW entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen bislang nicht vor. Hinweise zu den Sachverhalten erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate unter der 0800 2361 111.
mehr 
(ots) Recklinghausen Am Freitagmorgen, um 05:10 Uhr, hat ein unbekannter Autofahrer einen Hund überfahren. Anschließend ist er weitergefahren, ohne sich um das Tier zu kümmern. Eine 35-jährige Zeugin aus Datteln hatte den Unfall beobachtet. Der Hund hat den Unfall nicht überlebt. Der Autofahrer entfernte sich in unbekannte Richtung. Marl Am Donnerstagnachmittag, zwischen 16:45 Uhr und 17:20 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten Pkw am Straßenrand der Bachstraße. Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen grauen Ford Fiesta. An dem Auto entstand 3.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Unfallverursacher liegen nicht vor. Bottrop Am Donnerstag, um 12:40 Uhr, beschädigte ein 57-jähriger Autofahrer aus Bottrop einen geparkten Pkw an der Clemens-Kraienhorst-Straße. Vor dem Verlassen der Unfallörtlichkeit hinterließ er einen Zettel an dem beschädigten Fahrzeug. Später kehrte er dann doch noch einmal zur Unfallörtlichkeit zurück, das geschädigte Auto war allerdings nicht mehr vor Ort. Das Kennzeichen hatte sich der Verursacher nicht gemerkt. Gesucht wird in diesem Sachverhalt der Halter des beschädigten Autos. An dieser Stelle noch einmal der Hinweis: Ein Zettel mit Personalien am beschädigten Fahrzeug zu hinterlassen, reicht regelmäßig nicht aus, um seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Sollte der Fahrer des beschädigten Fahrzeugs nicht vor Ort erscheinen, informieren Sie bitte immer die Polizei über den Unfall und verlassen Sie die Unfallörtlich erst nach Absprache mit der Polizei. Marl Am Mittwoch, zwischen 06:45 Uhr und 15:30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten Pkw an der Paul-Baumann-Straße. Der beschädigte BMW Mini stand auf einem Parkplatz des Chemiepark Marl. Es entstand 2.000 Euro Sachschaden. Marl Am Freitagvormittag, gegen 11:15 Uhr, stellte ein 67-jähriger Marler sein Auto an der Zechenstraße auf dem Parkplatzes des Toom-Markes ab. Nach 20 Minuten kehrte er zu seinem Auto zurück und bemerkte einen Schaden am der Heck-Stoßstange. An dem silbernen BMW entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen bislang nicht vor. Hinweise zu den Sachverhalten erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate unter der 0800 2361 111.
mehr