Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Trecker auf der Waldstraße in Herne von der Fahrbahn abgekommen - Fahrer (17) verletzt

(ots) /- Am heutigen Sonntag kam es um 10.40 Uhr bei schneebedeckter Fahrbahn der glatten und steilen Herner Waldstraße zu einem Verkehrsunfall.

Glücklicherweise wurde der 17-jährige Fahrer eines Treckers mit Anhänger dabei wohl nur leicht verletzt.

Auch die aufnehmenden Polizisten hatten Mühe, ihren Streifenwagen an der Unfallstelle sicher abzustellen. Was war passiert?

Das Gespann, mit einem mit Silage beladenen Anhänger, fuhr in Richtung Bergstraße. Nach ersten Feststellungen kam es kurz nach dem beginnenden Gefälle zum Ausbrechen des Anhängers. Der junge Fahrer konnte sein Gespann nicht mehr abbremsen und verlor die Kontrolle. Trecker und Hänger gerieten nach rechts von der Fahrbahn ab, drehten sich zuvor komplett, fuhren zwei Laternen um und rutschten in die seitliche Böschung.

Der siebzehnjährige Fahrer konnte sich selbstständig aus seinem Fahrzeug befreien. Auf die Straße geklettert wurde der Mann von Rettungskräften versorgt und einem Krankenhaus zugeführt.

Die Waldstraße war nicht mehr befahrbar und wurde vorerst bis zum 18. Dezember gesperrt. Streufahrzeuge und Bergungsunternehmen wurden informiert. Die Bergung des Gespanns soll am morgigen Montag erfolgen.

Ort
Veröffentlicht
16. Dezember 2018, 14:25
Autor