Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radfahrer (44) leicht verletzt, Fußgänger (60) bei Unfall schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Bei einem Unfall am 20. Juli sind in Herne ein Fußgänger (60) schwer- und ein Radfahrer (44) leicht verletzt worden.

Zur Unfallzeit gegen 11.50 Uhr wartete eine 37-jährige Frau mit ihrem Auto an der Bahnhofstraße 146. Sie stand vor einer roten Ampel mit ihrem Wagen im Rückstau zur Bismarckstraße hin.

Zeitgleich befuhr der 44-jährige Herner auf seinem Fahrrad den dortigen Radweg, welcher sich dem Fahrstreifen anschließt.

Von rechts aus gesehen trat der Fußgänger auf die Fahrbahn und achtete nicht auf den Fahrzeugerkehr. Der Radfahrer bremste, konnte aber den Zusammenprall mit dem Fußgänger nicht vermeiden und stürzte bei seiner Notbremsung kopfüber vom Rad.

Der 60-Jährige (ebenfalls ein Herner) schleuderte nach links gegen das wartende Auto, fiel von dort aus schwer verletzt zu Boden und wurde zum stationären Verbleib in ein Krankenhaus gebracht.

Der 44-jährige Fahrradbesitzer begab sich selbstständig zum Arzt.

Ort
Veröffentlicht
21. Juli 2019, 12:47
Autor
whatsapp shareWhatsApp