Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Herne / "High Noon" - Einbrecher flüchtet aus Einfamilienhaus

(ots) - Am gestrigen 11. Juni, gegen 12.00 Uhr, drang ein noch unbekannter Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Otto-Hue-Straße in Herne ein. Dort entwendete der Kriminelle Bargeld. Beim Verlassen des Hauses wurde der Mann von einer Bewohnerin, die sich zuvor im Keller aufgehalten hatte, beobachtet. Der Einbrecher, augenscheinlich ein Südländer, ist ca. 20 bis 25 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, hat schwarze Haare und trug eine blaue Jeanshose sowie ein hellblaues Hemd. Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4143 um Zeugenhinweise.

Ort
Veröffentlicht
12. Juni 2013, 11:45
Autor