Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Herne / Brand in Röhlinghausen - Essen entzündete sich auf dem Herd

(ots) - Die Rheinische Straße im Herner

Stadtteil Röhlinghausen. Dort kam es in den Mittagsstunden des

gestrigen 18. August zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Bei

Eintreffen der Feuerwehr stand das komplette Gebäude in dichtem

Rauch. Eine Person befand sich auf dem Dach des Hauses und wurde

mittels einer Drehleiter gerettet. Ein weiterer Hausbewohner verließ

seine Wohnung über eine Leiter. Neun weitere Mieter hatten das

Gebäude zuvor bereits über den Hausflur verlassen. Durch die starke

Rauchentwicklung zogen sich drei Personen eine Rauchgasvergiftung zu.

Sie wurden in Herner Krankenhäuser gebracht. Die Ermittler aus dem

Bochumer Brandkommissariat KK 11 stellten fest, dass das Feuer in

einer Wohnung in der ersten Etage ausgebrochen war. Dort war das

Essen in einem auf dem Herd stehenden Topf in Brand geraten. Durch

das Feuer und das Löschwasser kam es zu einem erheblichen

Gebäudeschaden.

Ort
Veröffentlicht
19. August 2010, 08:56
Autor